Geschätzte Sportfreunde!

 

zzz.png

Wir veranstalten heuer erstmals eine grenzüberschreitende Tischtennis-Hobby-Stadtmeisterschaft. Es würde uns freuen, wenn so viele Hobbyspieler wie möglich teilnehmen würden. Genaue Infos entnehmt bitte der folgenden Ankündigung. Für die Verpflegung ist in der Halle selbstverständlich gesorgt! (Zu Sportlerpreisen!)

 

    1. Hobby-Tischtennis-Stadtmeisterschaft Braunau-Simbach

 

Eine sportliche Premiere findet am Samstag, 14. September statt: Unter dem Motto „Drent & herent“ veranstaltet die Tischtennis-Sektion der Union VKB-Bank Braunau in Zusammenarbeit mit den Städten Braunau und Simbach unter dem Ehrenschutz der Bürgermeister Mag. Johannes Waidbacher und Klaus Schmid erstmals eine grenzübergreifende Tischtennis-Stadtmeisterschaft für HobbyspielerInnen. Zur Teilnahme eingeladen sind alle, die gerne Tischtennis spielen,  in den letzten fünf Jahren an keinem offiziellen bzw. vereinsmäßigen Meisterschaftsspiel teilgenommen haben, in Braunau oder Simbach wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein in einer dieser beiden Städte angehören.  Je nach Teilnehmerzahl sind drei Bewerbe (Damen-Einzel, Einzel allgemein, Herren-Einzel 60 plus) vorgesehen. Sollten sich zu wenig Teilnehmerinnen für den Damen-Bewerb anmelden, können Damen auch in der allgemeinen Klasse antreten. Gespielt wird in 4er-Gruppen, sodass sämtliche TeilnehmerInnen jeweils mindestens drei Spiele absolvieren. Die jeweiligen GruppensiegerInnen steigen in die nächste KO-Runde auf. Anmeldungen sind am Veranstaltungstag bis 13.30 Uhr vor Ort möglich. Das Nenngeld beträgt 2 Euro pro Person. Laut Hallenordnung sind Turnschuhe mit heller Sohle zu tragen.

Am Tag nach der Stadtmeisterschaft  findet am Sonntag, 15. September, ab 9 Uhr das Internationale Dr. Schweizer-Gedächtnisturnier in der Bezirkssporthalle statt. Der Eintritt ist frei, alle interessierten ZuschauerInnen sind herzlich zum Besuch der Veranstaltung eingeladen.

Wann: Samstag, 14. September, 14 Uhr

Wo: Bezirkssporthalle Braunau

Anmeldung: bis 13.30 Uhr vor Ort

Preise: Brückenzehner für den/die StadtmeisterIn

              Pokale für die 3 Erstplatzierten

           

 

 

 

                                          Nachwuchs willkommen

 

 

Weiterlesen: Drent & Herent am 14.9.: Grenzüberschreitende TT-Hobby-Stadtmeisterschaft