Die Jugend hat die Nase vorn: Phillip Ecker, glücklicher Sieger im Generationenduell

Hochspannung bei  den Tischtennis Vereinsmeisterschaften der Union VKB-Bank Braunau

 

Spannender kann ein Turnier, wie das der Braunauer Tischtennis Vereinsmeisterschaft, der Union VKB-Bank Braunau wohl nicht verlaufen. Über die Verliererrunde des im Doppel-KO System ausgetragenen Hauptbewerbes, schaffte der 21-jährige Phillip Ecker den Einzug ins Herren-Finale und hatte dort nach

zwei heiß umkämpften 5-Satzkrimis das glücklichere Ende für sich. Er bezwang seinen Regionalliga Teamkollegen und oftmaligen Vereinsmeister Norbert Damoser denkbar knapp und holte sich nach 2018 seinen zweiten Einzeltitel. Nach dem Vizemeistertitel im Doppel mit Partnerin Pay Emma, gegen Johann Hofbauer und Walter Forst mußte sich Damoser damit auch im Einzel mit dem Vizemeistertitel begnügen.

Die Sieger:

Herren Einzel: Phillip Ecker

Herren Doppel: Hofbauer/Forst

Herren Einzel (Nicht Meisterschaftsspieler): Rudolph André

U15/m: Graf Simon

U15/w: Harner Ruth

U13/m: Wurhofer Luca

U13/w: Harner Esther

U11/m: Graf Raphael

 

 

 

                                     Nachwuchs willkommen

Für die Zukunft eines Sportvereins ist es extrem wichtig, Jugend und Nachwuchs zu fördern. Alle, die ausprobieren wollen, ob Tischtennis die richtige Freizeitbeschäftigung, bzw. der richtige Sport für sie ist, sind herzlich zum Anfängertraining eingeladen.

Wann: An Schultagen jeden Montag von 16:30 bis 18 Uhr (ev. bis 20 Uhr)

Wo: Turnhalle der Pestalozzischule (Kolpingplatz)

Infos bei Walter Fink (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) (0043/6506740904)

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!!!!!!

     

    Anf Fink Thalm Harner Daxecke 2

Viele unserer Freunde und Gegner haben gefragt, welche Videos sich Walter mit seinen Schützlingen hier reinzieht. Hier lüften wir das Geheimnis und nennen ein paar links, die man zum Selbsttraining benützen kann.

Viel Spaß beim Anschauen (Englisch sollte kein Problem sein):

 

Weiterlesen: Vereinsmeisterschaft 2019