Während der 30-jährigen Sektionsleitertätigkeit von Rudolf Rutzinger(Mitglied der Gründermannschaft 1960: Rutzinger, Höller, Zinner, Thalmeier) konnte unser Verein zahlreiche Erfolge verbuchen.

Seit 1964 veranstalten wir das internationale Dr.Schweizer Gedächtnisturnier, von1974 bis 2015 wurde unter der umsichtigen Leitung von Rudi Rutzinger  der Grenzlandcup abgehalten. Allzeitergebnisse sind unter "Historie" nachzulesen. 1975 gelang der A-Mannschaft der Aufstieg in die Staatsliga B ( Bernroithner, Fink, Pammer, Laschkolnig (V 1996))

Bisherige Erfolge:

1965 Walter Fink Staatsmeister (Schüler, Mannschaft)
1973 Martin Pammer Landesmeister (Schüler)
1977 Johannes Köstler Landesmeister (Junioren)
1981 Robert Doppermann Landesmeister (Schüler)
1982 Robert Doppermann Staatsmeister (Schüler, Mannschaft)
1982 Robert Doppermann Schülernationalteam
1983 Robert Doppermann Jugend EM (Malmö)
1983 Robert Doppermann 3-facher Landesmeister (Jugend)
1984 Robert Doppermann Jugend EM Linz
1986 Robert Doppermann Staatsmeister (Jugend-Mixed)
1987 Michael Fink Landesmeister (Schüler)
1988 Günther Hocheneder Landesmeister (Jugend-Mixed)
1990 Karin Fink Landesmeisterin (Schüler Unterstufe-Mini)
1990 Karin Fink Staatsmeisterin (Schüler Unterstufe-
Mini Doppel)
1991 Karin Fink Nationalteam (Schüler Unterstufe)
1991 Karin Fink

Staatsmeisterin (Mini Einzel)

1993

Karin Fink

Staatsmeisterin (Unterstufe Einzel)

2008 Simon Doppermann Landesmeister (Unterstufe Doppel)

Login